Leseknuffel

Diese Veröffentlichung ist auf den Leseanfänger ausgerichtet. Reich bebildert wenden sich einfache Texte an Leseanfänger der ersten und zweiten Grundschulklasse. Die Bilder sind flächig gehalten, was an das klassische Malbuch erinnert. Texte sind kurz, die Wortwahl einfach und durch Bebilderung erklärt. Der Textaufbau orientieren sich an den klassischen Fibeln der Leseanfänger. Bei Individualisierungen ist es möglich die Texte genau auf bestimmte Zielgruppen auszurichten.  Die Leseknuffel-Reihe zielt ab auf die Gruppe der Leseanfänger und unterstützt durch leicht verständliche kurze Texte und knuffige Bilder, die den Sachinhalt und neue Worte erklären, das Leseverständnis und die Leselust der Grundschüler. Spielerisch wird die Lust am Lesen gefördert, der Wortschatz behutsam erweitert und damit  Interesse an den behandelten Themen geweckt.

 Ben übt mit seinem Vater den Weg zur Schule. Bald kann er den Weg schon ganz alleine gehen. Auch die Fahrt mit dem Schulbus will gelernt sein, denn bei Busses gibt es einige Gefahren, über die man informiert sein muss: Den Überstand, den ein Bus an der Haltestelle überfährt, Festhalten im Bus sind dass man den Bus sauber halten soll, sind wichtige Themen im Leseknuffel "Bens sicherer Schulweg".

Der DK Umweltverlag hat mit dem Malbuch ein Lernheft zum Schulweg aufgelegt, das Kindern das richtige Verhalten im Straßenverkehr erklärt und insbesondere auf die Fahrt mit dem Schulbus eingeht.

Lara weiß nicht, wie sie den Müll richtig trennen soll. Wie gut, dass sie und ihre Klasse einen Ausflug zum Wertstoffhof machen.

Frau Müller, die dort arbeitet, nimmt sich viel Zeit für die Kinder und erklärt ihnen ausgiebig, welcher Müll in welche Tonne gehört, welche Materialen sogar wiederverwendet werden können und wie so ein Wertstoffhof genau funktioniert.

Am Ende des Tages ist Lara sehr glücklich: Ab jetzt landet kein Joghurtbecher mehr im Restmüll und kein Papierflieger mehr im Gelben Sack.

Kinder zwischen 3 und 6 Jahren erfahren aus dem Leseknuffel, wie sich Energie im Haushalt einsparen läßt. Dabei werden in spielerischer Weise die Themenkomplexe Strom,-Wasser- und Heizkosteneinsparung sowie die Mülltrennung angesprochen.

Auf jeweils einer Doppelseite werden kindgerecht Tips für das einfache Energiesparen zunächst erklärt und dazu als Infoseite aufgegriffen.

 

Unser Ziel ist die Sensibilisierung unserer Kinder für das Energiesparen im Haushalt und damit aktiver Umweltschutz.

 

Das Energiesparbuch ist kindgerecht gestaltet und vermittelt das notwendige Wissen, um im Haushalt, dem Kindergarten und im sonstigen Umfeld direkt Energie zu sparen und so aktiv zu einer besseren Umwelt beizutragen.

In diesem für Kinder im Erstlesealter konzipierten und auf 3-6 jährige zugeschnittenen Leseknuffel wird Sinn und Zweck der Blutspende und die damit verbundenen Vorgänge in einfachen und leicht verständlichen Texten erklärt. Die Texte sind besonders groß und in Schulschrift gestaltet, um erstes Lesen und Vorlesen zu ermöglichen. In dem Leseknuffel-Heft wird kindgerecht der ganze Prozess der Blutspende erklärt, um bereits früh ein Verständnis und eine positivie Verankerung zu ermöglichen: von der Untersuchung, über die Blutspende bis zum Ausruhen danach.

Einfache Rätsel machen das über die Blutspende erlernte noch leichter zu verinnerlichen.

Rätsel, Anlautbilder und Sudokus sind liebevoll illustriert.

DK Umweltverlag & Promotion

Kurzenbergstr. 45

66292 Riegelsberg

Tel: 06806 982 82 80

Fax: 06806 982 82 81

Unsere Verantwortung

Bei Bildungskommunikation ist ein verantwortungsvoller Umgang mit den Interessen der Kinder Grundvoraussetzung. Lesen Sie hier mehr über Unsere Verantwortung.